Unsere Führungen 2021: Denkmalpflege für die Musik

Foto: Mark Niedermann

Wie macht man einen historischen Konzertsaal zukunftstauglich? Und bewahrt dabei sein historisches Erscheinungsbild und seine herausragende Akustik? Oder wie werden aus bedeutenden Bauten von Otto Rudolf Salvisberg und Hermann Baur Proberäume für Orchester, ohne dass ihre architektonische Qualität verloren geht? — Bei unseren diesjährigen Führungen Denkmalpflege für die Musik gehen wir diesen Fragestellungen nach. Das Programm und weitere Infos findet sie auf der Detailseite zu den Führungen oder im Programm-Leporello.

Hingewiesen sei hier, dass bei allen Führungen eine digitale Voranmeldung mit Print@home-Tickets zwingend ist. Das Anmeldefenster öffnet am 2. August.

Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Webseite für evtl. Programmänderungen, falls uns das Virus und seinen Mutanten zu Korrekturen in der Partitur zwingen sollte.

nach oben